Bewerbung Panzacapa [ABGESCHLOSSEN]

    • Bewerbung Panzacapa [ABGESCHLOSSEN]

      Hallo Gamer,

      ich bin der Sascha, bin 40 Jahre und komme aus NRW (Gevelsberg). Wie ich von Witzi hörte, wohnen die meisten in Österreich. Finde das klasse, da kann man ein Gildentreffen direkt mit dem Urlaub verbinden ;).

      Beruflich arbeite ich im Außendienst für den weltgrößten Spirituosenhersteller. :) 8o

      Meine Familie, Frau Kind 2j Kind 4j, halten mich neben meinem Beruf und den Hobbys ganz schon auf Trapp. Neben WOW zocke och The Division am PC und Fifa auf der PS4.

      WOW habe ich 2004 bis 2007 gezockt und bin dann zu HDRO gewechselt. Habe dort 5 tolle Jahre verbracht bis ich etwas neues an MMO Games ausprobieren musst.

      Leider habe ich seitdem kein Spiel mehr länger als 12 Monate gezockt. Ein Arbeitskollege sagte "Mensch, dann zock doch wieder WOW - es hat sich dort viel getan und Legion ist der Burner". Gesagt getan. Seit Oktober 2016 habe ich wieder einen WOW Account und zocke fleissig.

      Mein Ingame-Name ist Panzacapa. Pandaren Mönch Windläufer. Dieses Spec wird auch erstmal ewig bleiben. Artefaktmacht farmt man ja nicht so nebenbei. Sofern es mal Sinn ergibt, werde ich mal auf Tank umspecen. Das ist aber erstmal nicht vorgesehen.

      eu.battle.net/wow/de/character/eredar/Panzacapa/simple

      Einen Twink gibt es nicht. Wenn etliche Monde ins Land vergehen, dann werde ich wahrscheinlich einen Mage twinken. Aber das wird dauern ;). 8)


      Aktueller Gaming PC mit allen Drum und Dran. Nur das Headset Logitech G35 ist schon museumsreif. Aber es hält und macht seinen Dienst. TS3, Skype, Discord. Alle möglichen Plauderstationen sind installiert.

      Makros verwende ich noch keine. Habe bisher mich mit dem Thema noch nicht befasst; bin hier aber gerne lernbereit.

      Addons verwende ich aktuell: DBM, Skada, Auctionator, Bagnon, Bartender4, NPCScan. :)

      Entdeckt habe ich euch über wowprogress. Dort habe ich mir ungelogen 40 Gilden auf Eredar angeschaut. Und Ihr wart einer der wenigen Gilden, welche auch einen ansprechenden Beitrag niedergeschrieben haben. Hat mir bis dato gut gefallen. Auch der informelle Austausch mit Witzi war klasse.

      Ob ich spielerisch euch helfen kann wird sich zeigen ;). Allerdings bin ich jemand der auch über den (Raid)-Tellerrand hinausschaue und mich gerne mit der Gemeinschaft beschäftige und gerne auch Rollen innerhalb der Gemeinschaft einnehme. Organisiere gerne und bin oft das Sprachrohr bis dato. Man sieht ja wieviel ich hier schon quassel :D. :D :D

      Meine letzte Gilde waren die Goldbärchen. 250 Mitglieder und leider nur 2-5 Member jeden Abend online. Und diese zocken auch nur für sich. Kurzum die Gilde ist tot.

      Raiderfahrung habe ich leider noch keine. Wenn ich noch keinen Platz im Raid bekomme, so ist das völlig in Ordnung. Freue mich auch über jeden gemeinschaftlichen Mystic Dungeon Run.

      Wenn es dann aber passt, finde ich den Sonntag zum raiden perfekt. Wenn die Kiddies im Bett liegen, liegt meist nichts privates oder berufliches an (Ausnahmen möglich).

      Ich würde mich freuen euch mit meiner guten Laune, Lebenserfahrung und Damage zur Seite zu stehen. Ebenso möchte ich euch beweisen das auch deutsches Essen gut schmecken kann. :D

      Mein Arbeitskollege, welcher mich nach WOW gebracht hat, sucht übrigens auch eine neue Gilde. Tobi 33j hat nun 11 Jahre WOW hinter sich. Er wird sich dann bestimmt auch hier bewerben. Vorab schon mal sein Armorlink:

      eu.battle.net/wow/de/character/eredar/Stârfâll/simple

      Ich danke allen die nun den ganzen Text gelesen haben :thumbsup: Euch allen einen guten Rutsch und viel Erfolg im Reallife wie auch in WOW. :!: